Jumonofel macht U-18 Wahl möglich!

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt. Wenn Du über 18 Jahre alt bist, bekommst Du einen Wahlschein der dir die Möglichkeit gibt, an der Wahl teilzunehmen.

Aber wenn Du noch keine 18 bist, kannst Du nicht wählen. Jedenfalls nicht so, dass deine Stimme offiziell zählt. Aber Du kannst an der U18-Wahl (hier klicken) vom 13. bis 17. September 2021 teilnehmen! Die soll die Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen fördern und zumindest symbolisch die politische Stimmungslage der unter 18-jährigen einfangen.

Für mehr Infos klickst Du auf die beiden nebenstehende Grafiken.

Wie und wo kann ich in Monschau, Roetgen und Simmerath wählen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für dich in der Nordeifel deine Stimme abzugeben.

Zum einen wird in folgenden Schulen gewählt: Bischöfliche Mädchenrealschule St. Ursula / Monschau, Sekundarschule Nordeifel / Simmerath, Förderschule Nordeifel / Simmerath und Berufskolleg Simmerath. Im Gymnasium Monschau findet alternativ eine „Juniorenwahl“ (hier klicken) statt.

Darüber hinaus gibt es einen Jumonofel Tourplan!

Lara Mayer und Helena Straub von der Mobilen Jugendarbeit Nordeifel und Jugendpfleger Ralf Pauli fahren mit dem Jumonofel als rollendes Wahllokal verschiedene Orte in Monschau, Roetgen und Simmerath ab. Dort hast Du die Möglichkeit, deine Stimme abzugeben. Und das ist der Tourplan:

 

Donnerstag, 09.09.

18:15 Uhr bis 21:00 – Politischer Beachtalk / Schulhof Gemeinschaftsgrundschule Roetgen

Eine Aktion des Jugendbeirats Roetgen (mehr Infos hier klicken).

 

Dienstag, 14.09.

15:00 Uhr bis 16:00 Uhr – Jugendcafé Simmerath / Bickerather Str. 1

16:30 Uhr – 17:30 Uhr – Bushof Simmerath und Pavillion

 

Mittwoch, 15.09.

11:00 Uhr bis 12:00 – Bischöfliche Mädchenrealschule Monschau

12:30 Uhr bis 14:00 – Uhr Sekundarschule Nordeifel / Simmerath

15:00 Uhr bis 16:00 Uhr – Waggon Lammersdorf/ Schießgasse und Skaterplatz

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr – Roetgen-Rott / Kirche

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr – Roetgen Rathausplatz

 

Donnerstag, 16.09.

12:30 Uhr bis 14:00 Uhr – HIMO Monschau

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr – Pumptrack Trainingszentrum Monschau Kalterherberg

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr – Rursee / Simmerath

 

Freitag, 17.09.

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr – Förderschule Nordeifel

11:30 Uhr bis 12:30 Uhr – Berufskolleg Simmerath

13:00 Uhr bis 14:00 Uhr – Bushof Simmerath

 

Vielleicht kommt kurzfristig noch ein Örtchen dazu. Darüber infomieren wir euch hier auf jumonofel.de (hier klicken) sowie auf Instagram unter https://www.instagram.com/jumonofel/ (hier klicken)  Bitte folgen!

 

Du hast Fragen? Dann frage. Über Insta (hier klicken) oder Email an: info @ jumonfel.de.

 

Mach mit und wähle bei der U-18 Wahl 2021!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Back on the road!

Schon gesehen: wir sind wieder mit dem Jumonofel auf den Straßen der Nordeifel unterwegs! Damit läuten wir so gaaaaaaaanz laaaaaaaaaangsam ein bisschen Normalität in der Mobilen Jugendarbeit ein.

Das Jumonofel abseits der Straße bei einer HolzbankObwohl, noch ist nix normal und wir müssen uns ALLE leider immer noch an die Regeln halten und gemeinsam versuchen, uns und alle um uns herum (vor allem Familie und Freunde) nicht anzustecken! Nur so gelingt es, die Inzidenzwerte herunter zu bringen um dann endlich mehr Freiheiten genießen zu können.

Babette vom Jugendcafé Simmerath (hier klicken) und Lara touren jetzt

jeden Mittwoch von 15:00 bis 19:00 Uhr

durch die Nordeifel und suchen die Plätze auf, wo ihr seid. Große Aktionen machen wir keine, aber wir sind für euch da, zumindest zum quatschen und Freizeit verbringen.

Wenn Ihr wissen wollt, wo wir gerade genau hin rollen, folgt dem Jumonofel auf Instagram (hier klicken).

Über diesen Kanal könnt ihr uns übrigens auch mitteilen, wo wir euch in Monschau, Roetgen und Simmerath finden. Dann versuchen wir, euch dort zu besuchen.

Also, weitersagen, bis bald dann vor Ort und bleibt brav! 😉